deutschsprachige Gottesdienste

Hier ein kleiner Überblick


Frühgottesdienst

Neu ist der Gottesdienst zur Osternacht, die gegen 5:30 Uhr (je nach Sonnenaufgang) mit der Entzündung des Osterfeuers auf dem Kirchplatz beginnt. Gegen 8 Uhr gibt es dann ein Frühstück in der Kirche statt.   

Ökumenische Gottesdienste

Jedes Jahr zu Christi Himmelfahrt findet im Wechsel zwischen St. Nikolaus und Friedens ein Ökumenischer Gottesdienst aller christlichen Kirchen im Stuttgarter Osten statt

Erlebnisgottesdienste für Jung und Alt

(nicht während der Corona- Pandemie)

finden insgesamt 6 mal im Jahr statt:  An Palmsonntag, als Reissegengottesdienst vor den Sommerferien, an Erntedank mit den Kindern vom Tagheim und dem Kindergarten, an St. Martin, an Nikolaus,  an Heiligabend

Ökumenische Schulgottesdienste

(nicht während der Corona- Pandemie)

Zum Schuljahresbeginn nach den Sommerferien finden für die angehenden Schüler und Schülerinnen der Ameisenbergschule Einschulungsgottesdienste abwechselnd in der Friedenskirche und der St. Nikolauskirche statt

Friedensvesper- Abendgottesdienste
(nicht während der Corona- Pandemie)

finden jeden 1. Sonntag im Monat in den Monaten März, April und Mai, sowie Oktober, November und Dezember anstelle des morgendlichen 10.00 Uhr Gottesdienstes statt.

Sie beginnen um 18.00 Uhr, anschließend bewirten wir in der Kirche im Friedens- B(a)esa mit Vesper und Wein. Die Abendgottesdienste folgen der normalen württembergischen Liturgie mit Liedern und Predigt, haben aber jeweils einem Überraschungsmoment.

Außerdem finden abendliche Gottesdienste am Heiligabend, am Altjahresabend sowie am Gründonnerstag statt.

Jeden 3. Sonntag im Monat gibt es zusätzlich den Gospelhausgottesdienst um 18.00 Uhr (MESZ) oder 19.00 Uhr (MEZ)