Die Wandergruppe

 

 

Wanderung am 06. Juni 2019 – Über die Möhringer Lerchenfelder

Wir wandern ab Haltestelle Möhringen-Riedsee über Felder, vorbei am Hallenbad Sonnenberg zum Korinnaweg. Es geht weiter zur degerlocher Feuerwache. Über weite Felder kommen wir zum ehemaligen Standort der Funktürme im Hoffeld.

Im Café des Lothar-Christmann-hauses werden wir einkehren.

Treffpunkt: Haltestelle Neckartor

Abfahrt: um 13.27 Uhr mit U1 in Richtung Charlottenplatz. Dort Umstieg in Richtung Möhringen mit der U6 bis Haltestelle Riedsee (1 Zone).

 

Wanderung am 04. Juli 2019 – Von Bad Cannstatt nach Fellbach

Von der Haltestelle Antwerpenerstraße aus wandern wir auf schönen Wegen zum Gewann „Lerchenheide“. Wir legen einen kurzen Zwischenstopp mit Umtrunk in einem am Weg gelegenen Garten ein. Weiter geht es durch Weinberge mit herrlichem Fernblick auf den Rotenberg und nach Fellbach.

Im Café „Entree“ der Diakonie Stetten werden wir einkehren.

Treffpunkt: Haltestelle Neckartor

Abfahrt: um 13.52 Uhr mit der U1 in Richtung Fellbach (1 Zone).

 

Wanderung am 08. August 2019 – Wildpark-Wanderung

Von Schloß Solitude wandern wir auf Waldwegen zum Rotwildpark. Nun geht es abwärts ins Bernhardsbach-Tal. Unser Weg führt am Bachbett entlang zum Bärenschlößle. Hier werden wir einkehren zu Kaffee und Kuchen.

Treffpunkt: Haltestelle Neckartor

Abfahrt: um 13.39 Uhr mit der U 14 in Richtung Rotebühlplatz. Hier Umstieg in den Bus 92 in Richtung Solitude um 13.58 Uhr (Zone 1).

 

Wanderung am 05. September 2019 – Rund um den Fasanengarten

Von der Haltestelle Wolfbusch aus wandern wir zur ehemaligen Fasanerie von Herzog Carl Eugen. Wir wandern auf schönen Wegen an Sportplätzen und Kleingärten vorbei zum Fasanengarten. Dann kehren wir in einem Lokal im Stadtteil Giebel oder Wolfbusch ein.

Treffpunkt: Haltestelle Neckartor

Abfahrt: um 13.47 Uhr mit der U 1 in Richtung Charlottenplatz. Hier steigen wir in die Linie U 6 in Richtung Gerlingen um (Zone 1).

 

 

Organisation: Horst Gerhardt und Werner Bach

Um den Wünschen aller MitwanderInnen etwas mehr gerecht zu werden, wollen die Organisatoren des monatlichen Wandertreffs im Wechsel 2 unterschiedliche Wanderrouten anbieten. Neben der bisherigen Wanderungen, die für alle MitwanderInnen geeignet sind und sich auf Weglängen von ca. 1 Stunde Gehzeit mit wenigen Steigungen beschränken, sollen nun auch Wanderungen von 2 bis 2,5 Stunden Gehzeit angeboten werden, die die im Stuttgarter Raum üblichen Anstiege beinhalten können.