Wenn du das nächste Mal denkst, dass Gott Dich nicht gebrauchen kann,
denk an die Helden und Heldinnen des Glaubens in der Bibel

Noah war ein Trunkenbold

Abraham war zu alt

lsaak war ein Tagträumer

Jakob war ein Lügner

Lea war hässlich

Joseph wurde missbraucht

Mose stotterte

Gideon war ängstlich

Samson hatte langes Haar und war ein Frauenheld

Rahab war eine Prostituierte

Jeremia und Timotheus waren zu jung

David hatte eine Affäre und war ein Mörder

Elia war suizidgefährdet

Jesaja predigte nackt

Jona rannte vor Gott davon

Naomi war Witwe

Hiob ging Pleite

Petrus verleugnete Jesus

Die Jünger schliefen beim Beten ein

Martha machte sich über alles Sorgen

Maria Magdalena hatte 7 Dämonen

Die Samariterin war mehrmals geschieden und lebte in Ehebruch

Zachäus war zu klein

Paulus war zu religiös

Timotheus hatte ein Geschwür... und Lazarus war tot!

Also denke nicht zu gering von Dir!

Gott kann auch Dich brauchen und dein volles Potenzial entwickeln .

Außerdem bist du ja nicht die Botschaft, du bist der Botschafter